Jahrbuch

Jahrbuch
vom 23. Mai 2018 an
nicht mehr verfügbar

Suchen

Initiative S

dcv-essen.de wird überprüft von der Initiative-S

Navigagtionspfad

Der Verband, seine Ziele und Aufgaben 

Der Verband ist die institutionelle Zusammenfassung und Vertretung der Kirchenchöre, Jugendchöre, Kinderchöre und Instrumentalgemeinschaften im Bistum Essen.

Der Verband wurde am 18. Januar 1960 vom Bischof von Essen gegründet und verfasst. Als Diözesan-Cäcilienverband ist er Mitglied im seit 1870 bestehenden Allgemeinen Cäcilienverband für die Länder der deutschen Sprache.

Der Cäcilienverband im Bistum Essen will das Wirken der kirchlichen Chor- und Instrumentalgemeinschaften anregen und unterstützen, ihre gegenseitige Verbundenheit fördern sowie ihre gemeinsamen Belange in der Öffentlichkeit vertreten. Der Verband hat sich zur Verwirklichung dieses Zieles insbesondere folgende Aufgaben gestellt:
-> Mitwirkung bei Gründung neuer Chöre und Instrumentalgemeinschaften
-> Förderung der Chor- und Instrumentalgemeinschaften durch Beratung in musikalischen,
    organisatorischen und in Wirtschafts- und Finanzfragen
-> Beschaffung und Zuwendung von Mitteln für Musikalien und für die Aufführung größerer
    kirchenmusikalischer Werke
-> Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen, Singwochen usw.
-> Veranstaltung von Chortreffen auf örtlicher und überortlicher Ebene
-> Herstellung und Pflege guter Beziehungen zu anderen Chorverbänden und musikalischen
    Institutionen.